02-04-0210-ps Einführung in die Alte Geschichte: Politische und soziale Grundlagen des römischen Kaisertums

Veranstaltungsdetails

Lehrende: M. A. Robert Christian Eydam

Veranstaltungsart: Proseminar

Orga-Einheit: FB02 / Geschichte (Institut)

Anzeige im Stundenplan: PS AG

Fach:

Anrechenbar für:

Semesterwochenstunden: 2

Unterrichtssprache: Deutsch

Min. | Max. Teilnehmerzahl: - | -

Lehrinhalte:
Im letzten Drittel des ersten vorchristlichen Jahrhunderts erfuhr das römische Weltreich eine folgenreiche und bedeutende Transformation. Die oligarchisch geführte Republik, die Rom von einer Stadt in Mittelitalien zu einer Großmacht gemacht hatte, war in einer Reihe von inneren Konflikten, politischen Morden und Bürgerkriegen zerfallen. Die alte Ordnung lag darnieder. Dies nutzte ein junger aufstrebender Aristokrat, der zuvor kräftig am Zerfall mitgewirkt hatte, um das Reich und sich selbst in eine sichere Zukunft zu führen. Unter der Formel der res publica restituta – der wiederhergestellten Republik – errichtete er, der als Octavian bekannt geworden war und sich nun Augustus nannte, das römische Kaiserreich, das für die nächsten Jahrhunderte erneut eine stabile Ordnung darstellte.

Seit gut einhundert Jahren beschäftigt sich die althistorische Forschung mit diesem Wandel und insbesondere der Frage danach, worauf die Ordnung des Kaiserreiches beruhte. Wie viel vom gesellschaftlichen und politischen System der Republik war in ihm erhalten geblieben, welche Elemente neu hinzugekommen? Waren die römischen Kaiser Militärdiktatoren, oder nur die ersten unter gleichen, wie sie sich selbst zuweilen sahen?

Namhafte Historiker aus allen Generationen haben sich zu diesen Fragestellungen bereits geäußert und unterschiedliche Theorien entwickelt, das politische und gesellschaftliche System der römischen Kaiserzeit zu erklären.

Aufbauend besonders auf den Arbeiten von Jochen Bleicken, Werner Dahlheim und Egon Flaig wird sich das Seminar insbesondere mit den sozialen und politischen Strukturen beschäftigen, die das Kaiserreich durchzogen und zu erörtern versuchen, inwieweit diese neuartig waren, oder auf bereits zu Zeiten der Republik geltenden Werten und Normen beruhten. Dabei sollen in besonderem Maße auch die antiken Quellen befragt werden. Da die Quellen sämtlich in Übersetzung vorliegen, sind Lateinkenntnisse zwar nicht Voraussetzung um die Veranstaltung zu besuchen, es ist jedoch hilfreich sich nicht nur auf die Übersetzungen verlassen zu müssen.

Das Proseminar ist mit einem begleitenden Pflichttutorium verbunden.

Erwartete Teilnehmerzahl:
aufgrund der Raumgröße ist die Teilnehmerzahl auf 20 begrenzt

Offizielle Kursbeschreibung:


Online-Angebote:
moodle

Literatur
Termine
Datum Von Bis Raum Lehrende
1 Mo, 11. Apr. 2016 14:25 16:05 S422/6 M. A. Robert Christian Eydam
2 Fr, 15. Apr. 2016 13:10 14:50 S422/3 M. A. Robert Christian Eydam
3 Mo, 18. Apr. 2016 14:25 16:05 S422/6 M. A. Robert Christian Eydam
4 Fr, 22. Apr. 2016 13:10 14:50 S422/3 M. A. Robert Christian Eydam
5 Mo, 25. Apr. 2016 14:25 16:05 S422/6 M. A. Robert Christian Eydam
6 Fr, 29. Apr. 2016 13:10 14:50 S422/3 M. A. Robert Christian Eydam
7 Mo, 2. Mai 2016 14:25 16:05 S422/6 M. A. Robert Christian Eydam
8 Fr, 6. Mai 2016 13:10 14:50 S422/3 M. A. Robert Christian Eydam
9 Mo, 9. Mai 2016 14:25 16:05 S422/6 M. A. Robert Christian Eydam
10 Fr, 13. Mai 2016 13:10 14:50 S422/3 M. A. Robert Christian Eydam
11 Fr, 20. Mai 2016 13:10 14:50 S422/9 M. A. Robert Christian Eydam
12 Mo, 23. Mai 2016 14:25 16:05 S422/6 M. A. Robert Christian Eydam
13 Fr, 27. Mai 2016 13:10 14:50 S422/3 M. A. Robert Christian Eydam
14 Mo, 30. Mai 2016 14:25 16:05 S422/6 M. A. Robert Christian Eydam
15 Fr, 3. Jun. 2016 13:10 14:50 S422/9 M. A. Robert Christian Eydam
16 Mo, 6. Jun. 2016 14:25 16:05 S422/6 M. A. Robert Christian Eydam
17 Fr, 10. Jun. 2016 13:10 14:50 S422/3 M. A. Robert Christian Eydam
18 Mo, 13. Jun. 2016 14:25 16:05 S422/6 M. A. Robert Christian Eydam
19 Fr, 17. Jun. 2016 13:10 14:50 S422/3 M. A. Robert Christian Eydam
20 Mo, 20. Jun. 2016 14:25 16:05 S422/6 M. A. Robert Christian Eydam
21 Fr, 24. Jun. 2016 13:10 14:50 S422/3 M. A. Robert Christian Eydam
22 Mo, 27. Jun. 2016 14:25 16:05 S422/6 M. A. Robert Christian Eydam
23 Fr, 1. Jul. 2016 13:10 14:50 S422/3 M. A. Robert Christian Eydam
24 Mo, 4. Jul. 2016 14:25 16:05 S422/6 M. A. Robert Christian Eydam
25 Fr, 8. Jul. 2016 13:10 14:50 S422/3 M. A. Robert Christian Eydam
26 Mo, 11. Jul. 2016 14:25 16:05 S422/6 M. A. Robert Christian Eydam
27 Fr, 15. Jul. 2016 13:10 14:50 S422/3 M. A. Robert Christian Eydam
Übersicht der Kurstermine
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
Lehrende
M. A. Robert Christian Eydam