02-04-0430-ue Eisenbahngeschichte digital II

Veranstaltungsdetails

Lehrende: Dr. phil. Catarina Caetano da Rosa

Veranstaltungsart: Übung

Orga-Einheit: FB02 / Geschichte (Institut)

Anzeige im Stundenplan: Übung TG 1

Fach:

Anrechenbar für:

Semesterwochenstunden: 2

Unterrichtssprache: Deutsch

Min. | Max. Teilnehmerzahl: - | 25

Literatur:
Zug der Zeit – Zeit der Züge. Deutsche Eisenbahn 1835-1985 [ausstellungskatalog]. München: Orbis Verl., 1989, 2 Bde.

Benévolo, Ademar: Introdução à história ferroviária do Brasil. Recife: Edições Folha da Manhã, 1953.

Tartarini, Jorge D.: Patrimonio ferroviario bonaerense. Pasajeros al tren. La Plata: Inst. Cultural de la Provincia de Buenos Aires, 2009.

Offizielle Kursbeschreibung:
Diese für das Sommersemester 2017 vorgesehene Übung zur Eisenbahngeschichte stellt zwar eine Fortführung der letztsemestrigen Veranstaltung dar, setzt jedoch nicht den Besuch der 1. Veranstaltung voraus, sondern ist offen für alle Studenten. Die Übung zielt darauf, das Kapitel der Mobilitätsgeschichte (sowohl in lokaler als auch globaler Perspektive) zu vertiefen und  die Ergebnisse der Quellensuche und Quellenauswertung in einem digitalen Format zu sichern.

Die Erkenntnis leitenden Forschungsfragen lauten: Welchen Stellenwert haben eisenbahnhistorische Objektquellen wie der Orientexpress in Zeiten der Datenspeicherung („Big Data“)? Ändert die über „Interfaces“ abrufbare „Spiegelwelt“ zur Eisenbahngeschichte wie Online-Fahrpläne und Ticketautomaten die Bewertungsmaßstäbe, nach denen Eisenbahngeschichte bewertet, klassifiziert und „rangiert“ wird? Wie hängt die lokale Eisenbahngeschichte – in Gestalt etwa der „Zentralstation“, des Anhalter Bahnhofs, unbenutzter Rangiergleise sowie genossenschaftlich gebauter Wohnquartiere für Angestellte der Eisenbahn – mit Hafenstadt- und Bergbaugeschichte sowie mit Fragen der Fliegerei zusammen?

Die Studierenden entwickeln im Lauf der Übung ein „Gespür“ für den Umgang mit historischen Sachquellen, erhalten Einblick in Techniken der ergebnisoffenen Forschung und entwickeln ein Konzept, um ihre Erkenntnisse digital vorzustellen. Der Besuch eines Eisenbahnmuseums wird (in Abstimmung mit den Studierenden) erneut in Aussicht gestellt und zwar, um das dort vorhandene Archiv kennenzulernen.

Online-Angebote:
moodle

Literatur
Termine
Datum Von Bis Raum Lehrende
1 Di, 18. Apr. 2017 14:25 16:05 S103/11 Dr. phil. Catarina Caetano da Rosa
2 Di, 25. Apr. 2017 14:25 16:05 S103/11 Dr. phil. Catarina Caetano da Rosa
3 Di, 2. Mai 2017 14:25 16:05 S103/11 Dr. phil. Catarina Caetano da Rosa
4 Di, 9. Mai 2017 14:25 16:05 S103/11 Dr. phil. Catarina Caetano da Rosa
5 Di, 16. Mai 2017 14:25 16:05 S103/11 Dr. phil. Catarina Caetano da Rosa
6 Di, 23. Mai 2017 14:25 16:05 S103/11 Dr. phil. Catarina Caetano da Rosa
7 Di, 30. Mai 2017 14:25 16:05 S103/11 Dr. phil. Catarina Caetano da Rosa
8 Di, 6. Jun. 2017 14:25 16:05 S103/11 Dr. phil. Catarina Caetano da Rosa
9 Di, 13. Jun. 2017 14:25 16:05 S103/11 Dr. phil. Catarina Caetano da Rosa
10 Di, 20. Jun. 2017 14:25 16:05 S103/11 Dr. phil. Catarina Caetano da Rosa
11 Di, 27. Jun. 2017 14:25 16:05 S103/11 Dr. phil. Catarina Caetano da Rosa
12 Di, 4. Jul. 2017 14:25 16:05 S103/11 Dr. phil. Catarina Caetano da Rosa
13 Di, 11. Jul. 2017 14:25 16:05 S103/11 Dr. phil. Catarina Caetano da Rosa
14 Di, 18. Jul. 2017 14:25 16:05 S103/11 Dr. phil. Catarina Caetano da Rosa
Übersicht der Kurstermine
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
Lehrende
Dr. phil. Catarina Caetano da Rosa